Christian Wulff überreicht Auszeichnung

Überflüssig zu werden ist das Ziel

Möglichst schnell überflüssig zu sein, das ist das Ziel der GreenSocks Consulting GmbH. Das Stichwort auf dem Weg dorthin lautet „Befähigung“: Organisationen sollen leicht verständlich und umfassend geschult werden, um in Zukunft Probleme selbst erfolgreich lösen zu können. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Service-Management für alle Unternehmenssparten, speziell aber für den Bereich IT. Die Unterstützung richtet sich an Klienten, die ihren eigenen Kunden Services mit Mehrwert anbieten möchten.

„Fast alle Organisationsbereiche eines Unternehmens bieten Services an: Wir sorgen dafür, dass diese steuerbar und transparent ablaufen“, sagt Geschäftsführer Michael Thissen. Dafür werden Prozesse und Strategie des Unternehmens eingehend untersucht. Schnelle Befähigung der Kunden verlangt nach einer guten Basis: Ein einzelner Berater analysiert dafür im Gespräch die Sorgen und Wünsche des Kunden. Zuerst gilt es, Ursachenforschung zu betreiben, auch wenn das Problem klar zu sein scheint: Funktionieren die Prozesse tatsächlich nicht, zum Beispiel die Steuerung der Dienstleister?

Ursachenforschung als Basis

„Oft stellt sich in der Analyse heraus, dass die Organisation nicht richtig in die Prozesse etabliert ist“, erklärt Michael Thissen. Der Prozess läuft zwar einigermaßen, aber da die Mitarbeiter zu wenig geschult worden sind, zeigen sich keine spürbaren Mehrwerte. Nun folgt Phase zwei: Welche Berater im Team können die Problematik langfristig lösen und den Mitarbeitern die nötigen Kenntnisse dauerhaft und einprägsam vermitteln?

Lösung auf grünen Socken

Ein Workshop kann oft schon genügen. Manchmal braucht es aber auch ein Jahr, bis das vom Kunden gewünschte Ziel erreicht ist. „Die elementaren Strukturen müssen mitunter erst geschaffen werden. Das dauert natürlich länger“, nennt Thissen einen möglichen Grund. Wenn die Berater von GreenSocks kommen, ist auf alle Fälle neben Faktenwissen auch Spaß angesagt. Die grünen Socken sind das Erkennungsmerkmal der Consultants, die garantiert einen Lacher ernten. Besonders anerkennend äußern sich die Kunden außer über den originellen Auftritt auch über Empathie und Sachkenntnis der Berater. „Wir werden oft dafür gelobt, die Kundensituation und den Kern eines Problems schnell zu erfassen“, so der Geschäftsführer. Das braucht manchmal klare Worte, die nicht jeder Kunde gerne hört. Doch wer Kunden möglichst schnell befähigen möchte, ein Problem in Zukunft selbst zu lösen, kann nicht lange um den heißen Brei herumreden.

Drucken E-Mail